Verstappen das Top Talent
Hat er das Zeug zum Champion?

Foto: JULIAN SMITH/AAP/PA Images

Max Verstappen ist definitiv einer der aktuellen Fahrer in der Formel 1, die potentiell das Zeug zum Weltmeistertitel haben. Erst in seit 2015 in der Formel 1 und fährt seit 2016 für Red Bull. In dieser Zeit konnte er bereits 5 Siege in einem eigentlich unterlegenen Fahrzeug erfahren. Dabei ist er im Alter von 18 Jahren und 228 Tagen der jüngste Formel 1 Sieger der Geschichte geworden. Für den Sprung an die absolute Spitze braucht es zwei Dinge: Selbstbeherrschung und ein schnelleres Auto.

Foto: JAMES ROSS/AAP/PA Images

Das Thema Selbstbeherrschung war in der Vergangenheit häufig ein Thema gewesen. So kam es durch waghalsige und gefährliche Rennmanöver, sowie durch respektlose Äußerungen gegenüber anderen Fahrern oft zu Auseinandersetzungen. Durch diese Rennmanöver schadete er nicht selten anderen Fahrern bzw. deren Fahrzeugen, sondern auch sich selbst und dem Team. Oft lag er dabei in einer aussichtsreichen Position, wie z.B. einem Podestplatz, aber an Stelle die erfahrenen Punkte zu gewinnen, riskierte er alles, was nicht selten dazu führte, dass er sein Auto vorzeitig abstellen musste.

Ein zweiter Punkt ist die Geschwindigkeit des Red Bull. Red Bull konnte sich als dritte Kraft hinter Mercedes und Ferrari in der Formel 1 etablieren, aber für Ausflüge in die vorderen Plätze reicht es aktuell noch zu selten. Hierzu braucht es dann wieder die waghalsigen Mannöver von Max Verstappen, der mit dem entsprechenden Risiko es schafft, auch in einem Red Bull Rennen zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare
Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.